Welterbetag 2022

Programm

(c) Stadtmarketing Mürzzuschlag
(c) Stadtmarketing Mürzzuschlag
(c) Erich Kodym
(c) Erich Kodym
Landschaft Weltkulturerbe
(c) WA_Michael Liebert
Weltkulturerbe Infowelt
(c) Oebb_Ebner
Maria Schutz
(c) Franz Zwickl

HOP ON HOP OFF im Weltkulturerbe Semmeringeisenbahn

MÜRZZUSCHLAG
Südbahnmuseum
Hier beginnt die Rundfahrt. Dieses Museum ist in seiner Vielfalt und Größe eines der beeindruckendsten Eisenbahnmuseen Österreichs. Sie haben Gelegenheit, mit den ICOMOS Beauftragten Dr. Günter Dinhobl und Dr. Roland Tusch über das Welterbe Semmeringbahn zu sprechen (10 – 12 Uhr). Weiters wird der Signalpark für das Publikum geöffnet.

SEMMERING
Info-Zentrum und Ghega Denkmal
Nächster Halt ist das Info-Zentrum am Bahnhof Semmering. Sie können einen Film über eine Fahrt mit der Bahn von Gloggnitz nach Mürzzuschlag ansehen, die kleine Ausstellung besichtigen, Bücher über die Semmeringbahn erwerben und das Ghega-Denkmal besuchen.

SEMMERING
20-Schilling-Blick
Weiter fahren wir zum Ortsteil Wolfsbergkogel. Eine kurze Wanderung zu den bekanntesten Ausblicken „20-Schilling-Blick“ und „Doppelreiterwarte“ sind ein Höhepunkt der Rundfahrt.

BREITENSTEIN
Viadukt Kalte Rinne
Über den Adlitzgraben und das Fleischmannviadukt erreichen wir die Gemeinde Breitenstein. Ein ganz besonderer Halt für alle Reisenden ist das höchste Viadukt der Semmeringbahn – die „Kalte Rinne“. Hier ist auch der Ausgangspunkt für einen Besuch des Ghega Museums. Eine kurze Wanderung zum Arbeitsstollen in der Polleroswand und zum Krauselviadukt zahlt sich aus. Zu besichtigen sind auch zwei Monumente mit Glasmosaiken von Prof. Christian Ludwig Attersee.

REICHENAU
Ausstellung im Schloss
Über Orthof und Edlach erreichen wir die Gemeinde Reichenau. Im Schloss Reichenau ist die Ausstellung „Kulturerbe Reichenau“ zu besichtigen: mit originaler Kassatruhe – Lohnauszahlung Semmeringbahn.

GLOGGNITZ
Info-Box Semmering Basistunnel
Unser nächster Halt in der Stadt Gloggnitz ist nicht der alten Semmeringbahn gewidmet. Wir besuchen die Info-Box mit vielen Informationen über den Bau des neuen Semmering Basistunnels. Nach Fertigstellung wird dieser 27km lange Tunnel die Semmeringbahn entlasten.

PAYERBACH
Vinodukt
In der nahen Gemeinde Payerbach besuchen wir das Vinodukt, eine Vinothek, die im längsten Viadukt der Semmeringbahn untergebracht ist. Eine Multivisionsshow demonstriert effektvoll die Entstehung der Semmeringbahn. Eine anschließende Weinverkostung rundet das Programm kulinarisch ab.

MARIA SCHUTZ
Wallfahrtskirche
Ein Besuch der großartigen Wallfahrtskirche mit dem Bründlwasser und eine kurze Wanderung zur neuen Lourdes Grotte wird Sie beeindrucken.

Von Maria Schutz fahren wir über den Semmering wieder zu unserem Ausgangspunkt Südbahnmuseum Mürzzuschlag.

Und so geht's

ZU- UND AUSSTEIGEN: ist bei jeder Haltestelle möglich.
Um die Anzahl der Personen in den Bussen koordinieren zu können, bitten wir um Anmeldung bis 14. April 2022.

PREIS € 10,- pro Person, Kinder bis 14 Jahre sind gratis

EINKEHRMÖGLICHKEITEN: Südbahnmuseum, Info-Zentrum Bahnhof Semmering und Maria Schutz

ANMELDUNG UND INFOS
Südbahnmuseum Mürzzuschlag, Heizhausgasse 2, 8680 Mürzzuschlag
+43 (0) 3852/ 2556-641
info@suedbahnmuseum.at
www.suedbahnmuseum.at
oder
Tourismusbüro Semmering, Hochstraße 1, 2680 Semmering
+43 (0) 2664 / 20025
tourismus@semmering.gv.at
www.semmering.at

FAHRPLAN

Bus 1 Bus 2 Bus 1 Bus 2 Bus 1 Bus 2 Bus 1
Mürzzuschlag – Südbahnmuseum 9.00 10.00 11.00 12.00 13.00 14.00 15.00
Spital am Semmering
Semmering Passhöhe
Semmering – Bahnhof – Infozentrum 9.20 10.20 11.20 12.20 13.20 14.20 15.20
Wolfsbergkogel 9.30 10.30 11.30 12.30 13.30 14.30 15.30
20 Schilling Blick – Doppelreiterwarte
Breitenstein Viadukt Kalte Rinne 9.45 10.45 11.45 12.45 13.45 14.45 15.45
Ghega Museum
Polleroswand – Arbeiterstollen
Reichenau – Ausstellung Schloss 10.10 11.10 12.10 13.10 14.10 15.10 16.10
Payerbach – Vinodukt 10.15 11.15 12.15 13.15 14.15 15.15 16.15
Gloggnitz – Info Box Basistunnel 10.25 11.25 12.25 13.25 14.25 15.25 16.25
Maria Schutz – Wallfahrtskirche, Grotte 10.40 11.40 12.40 13.40 14.40 15.40 16.40
Südbahnmuseum 11.00 12.00 13.00 14.00 15.00 16.00 17.00

Wir freuen uns Sie zu sehen!